Willkommen bei AJG Ingenieure. Ihr Browser ist nicht mehr aktuell, vermutlich nicht sicher, und kann Darstellungsfehler auf dieser Seite verursachen. Sie können einen der aktuellsten Browser hier downloaden: browsehappy.com

Staatstheater am Gärtnerplatz

Staatstheater am Gärtnerplatz

München, 2017

Das Staatstheater am Gärtnerplatz ist ein denkmalgeschütztes Gebäude in der Innenstadt von München. Im Zuge einer Generalsanierung wurden das Foyer, Zuschauerraum und Bühne saniert, und ein neuer Erweiterungsbau für Probenräume und Verwaltung errichtet.

Um den Neubau auf dem vollständig überbauten Grundstück zu ermöglichen, wurden mehrere Tiefgeschosse notwendig, die in einer mehr als 10 m tiefen, wasserdichten Baugrubenumschließung gebaut wurden. Während der umfangreichen Arbeiten in der Baugrube musste jederzeit die Standsicherheit der unmittelbar angrenzenden Wohngebäude, sowie der denkmalgeschützten Fassade gewährleistet, und der vollständige Funktionserhalt der historischen Bühne erhalten werden.

Der Orchesterprobensaal wurde auf dem Dach des Neubaus als Stahl-Glaskonstruktion in einer amorphen Struktur angeordnet und bildet den optisch prägnanten Abschluss des Gebäudes.

Leistungen

Tragwerksplanung, Objektplanung Baugrube

Architekt

Atelier Achatz Architekten, München